Blog

WIR DREHEN ÜBER IHR FAHRZEUG EINEN KURZFILM!

  |   Bez kategorii   |   No comment

Wir drehen einen Film über Ihr altes Fahrzeug

Haben Sie ein altes Fahrzeug? Ein Auto, Motorrad, Moped oder vielleicht einen Traktor? Schreiben Sie uns,
schicken Sie eine Beschreibung mit. Bilder wären auch ganz nützlich. Wir werden uns melden und Bescheid
sagen, wann wir bei Ihnen sein können.

WER WIRD AUFNEHMEN

Wir haben einige Kameramänner im Team, am öftesten wird aber Marcin Bielawski, also einer der Gründer-
Brüder von Kosynier, aufnehmen. Seit knapp 20 Jahren ist er Kameramann, seit 12 Jahren filmt er für das
Fernsehen. Als Kameramann reiste er mit den polnischen Präsidenten, Premierministern, er war in
Afghanistan, oder auf persönlichen Treffen der polnischen Regierung im Vatikan. Jedoch waren Fahrzeuge
immer schon seine Leidenschaft und das bleibt so. Seine Kurzfilme mit den Mustangs wurden im Hauptsitz
von Ford in Dearborn gezeigt.

WOHER KOMMEN SIE?

Wir planen auch Reisen an verschiedene Orte. Deshalb schreiben Sie uns auch wenn Sie meinen, dass ein
Besuch von uns bei Ihnen sehr unwahrscheinlich ist, da Sie weit weg von Polen leben. Vielleicht wird genau
Ihre Nachricht uns dazu bewegen, in Ihre Stadt zu reisen. Wir sind spontan und handeln unvorhersehbar.

WIE LANG DAUERT ES UND WO KANN ICH ES MIR ANSEHEN

Für ein einzelnes Fahrzeug brauchen wir etwa eine Stunde, damit wir es schön präsentieren können. Wir
werden Sie über interessante Plätze in Ihrer Umgebung ausfragen, denn das Fahrzeug ist nur das eine,
denn der Hintergrund ist genauso wichtig. Den Film nehmen wir in der 4K-Auflösung auf. Wir wenden
verschiedene Hilfsmittel an: Gimbal, Slider, Drohnen usw. Das Endergebnis dauert etwa 60 Sekunden. Wir
laden den Film zunächst auf unseren Youtube-Kanal und auf unsere Social-Media Profile.

KOSTEN

Wie viel kostet das? Nichts. Wir drehen den Film für Sie gratis. Wir kommen zu Ihnen, drehen, fertigen alles
an und veröffentlichen ihn im Internet. Die Freude liegt ganz bei uns:) Denn so wie Sie, lieben wir klassische
Fahrzeuge.

UNSERE KURZFILME ANSEHEN

Wir drehen einen Film über Ihr altes Fahrzeug
Haben Sie einen Oldtimer? Ein Auto, Motorrad, Moped oder vielleicht einen Traktor? Schreiben Sie uns,
schicken Sie eine Beschreibung mit. Bilder wären auch ganz nützlich. Wir werden uns melden und Bescheid
sagen, wann wir bei Ihnen sein können.

WER WIRD AUFNEHMEN

Wir haben einige Kameramänner im Team, am öftesten wird aber Marcin Bielawski, also einer der Gründer-
Brüder von Kosynier, aufnehmen. Seit knapp 20 Jahren ist er Kameramann, seit 12 Jahren filmt er für das
Fernsehen. Als Kameramann reiste er mit den polnischen Präsidenten, Premierministern, er war in
Afghanistan, oder auf persönlichen Treffen der polnischen Regierung im Vatikan. Jedoch waren Fahrzeuge
immer schon seine Leidenschaft und das bleibt so. Seine Kurzfilme mit den Mustangs wurden im Hauptsitz
von Ford in Dearborn gezeigt.

WOHER KOMMEN SIE?

Wir planen auch Reisen an verschiedene Orte. Deshalb schreiben Sie uns auch wenn Sie meinen, dass ein
Besuch von uns bei Ihnen sehr unwahrscheinlich ist, da Sie weit weg von Buk, in der Woiwodschaft
Großpolen, wohnen. Vielleicht wird genau Ihre Nachricht uns dazu bewegen, in Ihre Stadt zu reisen. Wir sind
spontan und handeln unvorhersehbar.

WIE LANG DAUERT ES UND WO KANN ICH ES MIR ANSEHEN

Für ein einziges Fahrzeug brauchen wir etwa eine Stunde, damit wir es schön präsentieren können. Wir
werden Sie über interessante Plätze in Ihrer Umgebung ausfragen, denn das Fahrzeug ist nur das eine,
denn der Hintergrund ist genauso wichtig. Den Film nehmen wir in der 4K-Auflösung auf. Wir wenden
verschiedene Hilfsmittel an: Gimbal, Slider, Drohnen usw. Das Endergebnis dauert etwa 60 Sekunden. Wir
laden den Film zunächst auf unseren Youtube-Kanal und auf unsere Social-Media Profile.

Unsere Filme ansehen

 

WIE KANN MAN UNS EINE NACHRICHT SENDEN?

Verwenden Sie das Kontaktformular auf dieser Seite  machen-ein-video

 

 

.

Related posts:

ERFOLGE VON KOSYNIER – dem Hersteller von E-Bikes
Kosynier unter den interessantesten umweltfreundlichen Projekten Europas – Climate KIC
Kosynier deLux - Einzigartige Informationen
MUSTANG RACE CAR

Einer der Gründer-Brüder von Kosynier. Fan von Oldtimern. Seit etlichen Jahren Kameramann auf einem polnischen Nachrichtensender. Er kann nie an einem Ort sitzen bleiben, er ist ständig am Planen und Schaffen. Als Jugendlicher organisierte er eine Veranstaltung für 6000 Menschen, doch paar Jahre später ereignete sich etwas, worüber er nie zu träumen wagte. Er wurde Fernseh-Kameramann. Dadurch kam er nach Afghanistan, Israel, zum Gazastreifen, China, zur Olympiade in London oder zu den wichtigsten
Veranstaltungen im Vatikan. Und immer begleiteten ihn dabei die Oldtimer. Wenn nicht der polnische Osa-Roller, dann der Ford Mustang Convertible aus dem Jahr 1965. Zurzeit bastelt er mit seinen Kollegen an einer Rallye-Version des Mustangs Shelby GT 350. Seine Kurzfilme werden mit dem Mustang Club Polen realisiert und wurden vom britischen Top Gear kommentiert und am Hauptsitz von Ford in den USA präsentiert. Fan des Marketings, E-Commerce, ehemaliger ehrenamtlicher Mitarbeiter, heute Papa.